Exkursion in ein Webereimuseum

Am Samstag den 10. November 2018 fuhren die Studierenden der FakS 2 im Rahmen des Übungsfaches Handwerk und Technik nach Haslach in Österreich. Dort besuchten wir mit unserer Lehrerin, Frau Homeier, ein Webereimuseum und nahmen an zwei Workshops teil. Wir sahen uns verschiedene Webtechniken von früher und heute an und konnten dieses alte Handwerk selbst ausprobieren. In den Workshops durften wir zu Beginn mit Hilfe der Batik-Technik einen Schal färben. Anschließend webten wir mit der Hand eine Sitzunterlage. Am Ende des Tages haben wir viel Neues erfahren und gesehen. Wir fanden die Exkursion interessant und sehr schön.

Text und Bilder: Susanne Weiherer FakS 2